Der richtige Umgang mit der Zeit

This is more a fun concept for a thought of a uniting roof religion that tries to unite different religions together with sience and atheism and teachings of old masters. Don't take too serious.

Nicht all zu ernst nehmen!
Antworten
phpbbadmin
Site Admin
Beiträge: 86
Registriert: Di Apr 04, 2017 10:02 am

Der richtige Umgang mit der Zeit

Beitrag von phpbbadmin » Do Mai 11, 2017 4:02 pm

Die Zeit ist der Feind der Ewigkeit, dessen soll man sich als Astrozenist im klaren sein.

Das wirft die Frage auf, wie soll es möglich sein, die Zeit anzufeinden.

Die Zeit ist nicht dein Herr, verwende Zeit wie einen treuen Hund den du an die Leine gelegt hast.
Die Zeit ist unser Sklave, auch wenn uns die Welt eines besseren belehren will.

Was kannst du also tun:
- Zeit totschlagen, prügel einfach darauf los, mit Waffen deiner Wahl
- Zeit nehmen, nimm dir Zeit, für dich, für Menschen, für das empfinden der Schönheit, nimm dir
immer wenn es möglich ist Zeit.
- Zeit schenken, siehe oben
- Zeit vertreiben - treibe sie fort von dir, lass sie unendlich schnell verstreichen, tritt aus der Zeit aus, wenn
es dir gelingt.
- Zeit verschwenden - Ja auch das kannst du machen, nur drauf los

Was solltest du meiden im Umgang mit der Zeit:
- keine Zeit haben: Wow, wer hat sie dir den weggenommen, denke mal nach
- gestresst sein: Stress ist eine übertriebene Ausschüttung von Hormonen wodurch alles was du machst mehr Energie
bedarf, finde deine Ruhe
- der Zeit entsprechen: Meide das wie der Teufel das Weihwasser und wenn dir alle erzählen "Wir leben im 21. Jahrhundert".
Deine Seele ist zeitlos.
- das zeitliche segnen: Auf keinem Fall du hast ewiges Leben. Der Tod ist nur der Stillstand deiner Seele, ein Zustand der Erhabenheit
- mit der Zeit gehen: Die Zeit ist nicht deine Freundin/dein Freund mit der du Händchen-haltend herum wanderst. Die Zeit trachtet
danach dich zu versklaven
- Ungeduld: Die Geduld führt zur Meisterschaft über die Zeit, übe dich darin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast