Astrozen und die Wahrheit

This is more a fun concept for a thought of a uniting roof religion that tries to unite different religions together with sience and atheism and teachings of old masters. Don't take too serious.

Nicht all zu ernst nehmen!
Antworten
phpbbadmin
Site Admin
Beiträge: 86
Registriert: Di Apr 04, 2017 10:02 am

Astrozen und die Wahrheit

Beitrag von phpbbadmin » Do Mai 11, 2017 7:25 am

Wahrheit, vor allem die meisten gehen ja von objektiver Wahrheit aus, wenn Sie dieses
Wort in den Mund nehmen, ist ein schwieriges Thema.

Der Grund ist einfach, so bald ein Mensch "Wahrheit" in den Mund nimmt, ist diese schon
subjektiv. Es ist die Wahrheit die dieser Mensch erlebt.
Und auch wenn man nur einen halben Meter daneben steht, kann man eine vollkommen
andere Wahrheit annehmen.

Aber gerade aus diesem Grund müssen wir weiter nach Wahrheit streben, unsere
Erkenntnisse reinigen und lernen unser Subjekt auf ein Minimum zu reduzieren um ein
qualitativ hochwertiges Bild von "Wahrheit" zu erlangen.

Hier komme ich auch darauf zurück, das ich dazu stehe das ich lüge. Meine Wahrheit
ist genauso subjektiv und somit kann ich die Lüge nicht ausschließen.

Ist dann das Suchen nach Wahrheit nicht sinnlos?
Nein denn auf der Suche konfrontiert man sich mit dem Geist, der vielseitiger nicht sein
könnte. Der Geist ist an und für sich kein großes Geheimnis.
Der Geist ist Information, ein Wort, gesprochen oder geschrieben, ein Gedanke, ein Gefühl,
eine Impression, eine Reaktion unseres Gehirns auf die eintreffenden Sinnesreize.
Der These des Astrozen ist der Geist frei, er ist nicht an den Menschen gebunden, auch wenn
jeder Mensch von Geist erfüllt ist.

Aber um zur Wahrheit zurück zu kehren. Astrozen behauptet NICHT die objektive Wahrheit
zu kennen. Astrozen sucht nach Wahrheit aber pachtet diese nicht für sich.

Die objektive Wahrheit braucht man nicht vertreten oder für sie kämpfen.
Die objektive Wahrheit kommt von selbst zu den Menschen.
Sie ist wie eine Wand, an der man eines Tages ansteht.

Um es auf einen Satz zu beschränken "Der Astrozenismus beruft sich nicht auf objektive Wahrheit"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste