Wie werde ich Papst/Päpstin des Astrozenismus

This is more a fun concept for a thought of a uniting roof religion that tries to unite different religions together with sience and atheism and teachings of old masters. Don't take too serious.

Nicht all zu ernst nehmen!
Antworten
phpbbadmin
Site Admin
Beiträge: 86
Registriert: Di Apr 04, 2017 10:02 am

Wie werde ich Papst/Päpstin des Astrozenismus

Beitrag von phpbbadmin » Mi Mai 10, 2017 6:02 pm

These: Wenn es Menschen gibt, die entscheiden dürfen, wer denn der lebende Stellvertreter Gottes ist, so
hat jeder Mensch das Recht sich zum lebenden Stellvertreter des Universums zu ernennen.

Ernenne dich dazu, wenn es dir ein Anliegen ist, einer der lebenden Stellvertreter dieses Universums zu sein.

Ja, jeder Astrozenist der sich für das Papsttum entscheidet ist lebender Stellvertreter des Universums.
Aber sei achtsam. Darin liegt eine gewaltige Verantwortung.
Bekommst du besondere Rechte: Nein, aber die Masturbation bleibt gratis

Was ein Papst/eine Päpstin nicht tun sollte:
- Glauben etwas "besseres" zu sein. Kein Papst steht über dem anderen und kein Papst steht über einem Nicht-Papst.
Gleichheit ist ein Grundwert für den Astrozenismus. Es gibt in unserem Geist keine Hierarchie, es gibt nur Geist.
- Krude Thesen verfassen die schon andere Religionen oder Sekten vertreten
- In irgendeiner Form durch sein Auftreten dem Astrozenismus einen schlechten Ruf einzuhandeln.
-> Lass die Sau raus wie du willst, aber berufe dich dann nicht aufs Universum

Nun, dann gibt es noch einen Punkt:
Meide das Automobil, der ist aber optional, mehr so in dem Sinne wie es bei den Christen niemanden gibt
der ohne Sünde ist, gibt es auch bei uns welche die nicht ohne Automobil sein können. Bitte das Universum
um Vergebung, wenn du eines benutzt. Ich würde mir ja wünschen ihr wärt wie ich, aber das wird nie passieren.
(Seid froh darüber)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast